Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht umfasst einerseits das Arbeitsverhältnis zwischen Beschäftigten und Arbeitgeber sowie dessen Entstehung und Beendigung (Individualarbeitsrecht) und die rechtliche Beziehung zwischen Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften (Kollektivarbeitsrecht) andererseits.

Einzelnen Bereiche des Arbeitsrechts sind beispielsweise:

- Ungerechtfertigten Kündigungen und damit zusammenhängend Abmahnungen, Aufhebungsverträge, Abfindungen oder die Anfechtung von Verträgen
- Schadensersatz wegen einer Diskriminierung nach dem AGG
- Mobbing
- Mutterschutz
- Urlaubsanspruch
- Direktionsrecht des Arbeitgebers
- Ausstellen und Korrektur von Arbeitszeugnissen
- Betriebsübergang
- Arbeitsunfähigkeit
- Rechtsfragen rund um den Betriebsrat
- Betriebsvereinbarungen

Das Arbeitsrecht ist ein sehr komplexes und unübersichtliches Rechtsgebiet, welches sehr stark durch die jeweilige Rechtsprechung der Arbeitsgerichte geprägt ist. Es weist gegenüber anderen Rechtsgebieten viele Besonderheiten auf.

Bei arbeitsrechtliche Fragen empfiehlt sich daher immer der Gang zum Spezialisten.

weiter